Zutatenliste & Informationen


  • 1 Schalotte
  • 400g    Petersilienwurzel
  • 2cl Nolly Prat
  • 30g Butter
  • 100ml Weißwein, trocken
  • 650ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Sahne
  • Salz und Pfeffer
  • frische Petersilie
  • Creme Fraiche

Schritt 1: 400g Petersilienwurzel und die Schalotten schälen und in grobe Stücke schneiden. 100g Petersilienwurzel in feine kleine Würfel schneiden und beiseite stellen.

Schritt 2: Butter in einem Topf zerlassen, 300g Petersilienwurzel und Schalotte darin anschwitzen. Mit Noilly Prat und Weißwein ablöschen und auf die Hälfte reduzieren. Gemüsebrühe angießen, mit Salz und Pfeffer würzen. Aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 20 Minuten köcheln lassen. 200ml Sahne zugeben und nochmal 5 Minuten köcheln lassen. Anschließend fein pürieren.

Schritt 3: Die 100g feine Petersilienwürfel in kochendem Salzwasser 10 Minuten garen, abgießen und gut abtropfen lassen. Die Suppe in einen warmen Teller geben darauf die Petersilienwürfel verteilen, mit einem Klecks Creme Fraiche und frischer Petersilie servieren.


    Ofen

    ~

    Herd

    mittlere Hitze

    Schwierigkeit

    leicht


    Grill

    ~

    Einstellungen

    Herd

    Menge

    ca. 3-4 Personen


    Vorbereitung

    ca. 15 Minuten

    Ruhezeit

    keine


    Kochzeit

    ca. 30 Minuten

    Fertigstellung

    ca. 45 Minuten