Zutatenliste & Informationen


  • 2 Kleine Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 EL Frischer Ingwer
  • 1 EL Garam Masala
  • 1 TL Curry
  • 1 TL Koriander
  • 1/2 TL edelsüß Paprika
  • 1/2 TL Cayenne-Pulver
  • 1 TL Meersalz fein
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 600g Hühnerbrust
  • 1 EL Tomatenmark
  • 400g Dose Tomatenstücke
  • 125 ml Hühnerbrühe
  • 400ml Kokosmilch

Schritt 1: Das Öl in einem großen Topf auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen. Dann die Zwiebeln, den Knoblauch, den Ingwer und alle Gewürze dazu geben. Alles gut vermischen und kochen bis die Zwiebeln weich sind. Jetzt kommen die Hühnchenfilets (mundgerecht geschnitten) und das Tomatenmark in die Pfanne und alles zusammen wird so lange gekocht, bis das Fleisch leicht braun wird (ca. 4 Minuten). Die Dosentomaten, Kokosmilch und die Hühnerbrühe dazugeben. Den Deckel auf den Topf und für 45 Minuten auf kleiner Stufe köcheln lassen. Dazu passt Basmati Reis oder (Naan Brot ).


    Ofen

    ~

    Herd

    mittlere Hitze

    Schwierigkeit

    mittel


    Grill

    ~

    Einstellungen

    Herd

    Menge

    ca. 4-6 Personen


    Vorbereitung

    ca. 0 Minuten

    Ruhezeit

    ca. 60 Minuten


    Kochzeit

    ca. 0 Minuten

    Fertigstellung

    ca. 0 Minuten